Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. sardinien.com: Rally Italia Sardegna - Top-Rally Event mit Auftakt in Alghero

Rally Italia Sardegna
Top-Rallye Event mit Auftakt in Alghero

  • <b>Rally Italia Sardegna: Top Rallye Event mit Auftakt in Alghero</b>
  • <b>Der Shake down findet einen Tag vor dem Start zur ersten Wertungsprüfung statt</b>
  • <b>Das Rennen findet auf den Straßen des Logudoro, der Anglona und der Region des Monte Acuto statt</b>
  • <b>Der Neuseeländer Hayden Paddon in seiner Hyundai Coupe Wrc bei der Rally Italia Sardegna</b>
  • <b>Vier Tage lang jagen die weltbesten Rallye-Fahrer auf 321 km langen, staubigen Pisten</b>
  • <b>Dabei geht es durch die Berge, an Granitfelsen vorbei und bis hinunter zur Küste</b>
  • <b>Ott Tänak gewinnt 2017 die Rallye Sardinien und feiert ersten WM-Sieg</b>

Auch in diesem Jahr macht die Rally Italia Sardegna anlässlich der italienischen Etappe der WRC World Rally Championship in der wunderschönen Küstenstadt Alghero an der Nordküste von Sardinien Station. 
 
Vier Tage lang, vom 8. bis 11. Juni 2017, jagen die weltbesten Rallye-Fahrer auf 321 km langen, staubigen Pisten rund um Alghero, Olbia, Tula, Tergu, Osilo, Sassari, Argentiera und die Monti di Alà durch die Berge, an Granitfelsen vorbei und bis zur Küste.
 
Das Rennen auf den Straßen des Logudoro, der Anglona und der Region des Monte Acuto umfasst 19 Prüfungen und verspricht viel Action sowie Spannung. 
 
Offizieller Start und Shake down ist am Donnerstag in Ittiri, wo lediglich eine zwei km lange Wertungsprüfung auf dem Programm steht. 
 
Besuchern und enthusiastischen Fans bietet sich während der Rallye-Tage eine hervorragende Kombination aus fesselnder Autotechnik, mitreißenden Wettkämpfen und Entspannung in mediterranem Ambiente.
 
Alle Infos zur Rally Italia Sardegna auf der offiziellen Website: www.rallyitaliasardegna.com.