Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. sardinien.com: Mit dem Autozug Richtung Sardinien

Mit dem Autozug 2017 Richtung Sardinien
Ab Düsseldorf und Wien nach Verona und Livorno

Der Autozug Richtung Süden eine Alternative vor allem für Reisende aus Westdeutschland und Österreich, die ihr eigenes Auto oder Motorrad mit Richtung Sardinien nehmen wollen, aber die lange Strecke durch Italien meiden wollen.
Über Nacht fährt man an Staus und schlechten Straßen vorbei, vermeidet Mautgebühren, schont sein Fahrzeug, gewinnt Ferientage und kommt morgens mehr oder weniger ausgeruht an. Seit die Autozüge der Deutschen Bahn von Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hildesheim, Lörrach, München und Neu-Isenburg bei Frankfurt am Main nach Alessandria und Verona im Jahr 2014 eingestellt wurden, gibt es private Bahnunternehmen, die ihre Waggons über verschiedene Anbieter vertreiben. 

2017 gibt es folgende Angebote: 
Der holländische Bahnveranstalter Treinreiswinkel bietet 19. Mai bis 29. September 2017 (freitags, Rückfahrt jeden Samstag) von Düsseldorf Züge für PKWs und Motorräder bis nach Verona an. Der Wettbewerber Euro-Express Autozüge bietet diesselben Fahrten an, es lohnt also ein Preisvergleich!

Neu wird im Juli und August 2017 auch ein Zug von Düsseldorf nach Livorno angeboten. Besonders praktisch, denn vom Verladebahnhof ist es nur ein kurzer Weg bis zum Fährhafen Livorno. Die Hinfahrt gibt es jeden Mittwoch ab 5. Juli bis 30. August 2017, die Rückfahrt findet jeden Donnerstag statt. Es können nicht nur Autos und Motorräder, sondern auch, Trikes, Quads und Fahrräder transportiert werden, außerdem sind Haustiere zugelassen, wenn ein ganzes Abteil gebucht wird. Die Fahrten von NRW nach Livorno können bei Treinreiswinkel und Euro-Express Autozüge gebucht werden.

Die Österreichischen Bahnen ÖBB fahren von April bis Oktober von Wien nach Verona und Livorno. Für Urlauber aus der österreichischen Bundeshauptstadt ist aber vor allem die Autozug-Verbindung direkt in die Toskana interessant: Die ÖBB fahren fahren ab Wien jeden Mittwoch und Freitag vom 05.04. bis 27.10.2017 sowie am 16.04., 30.04.; 04.06. und 14.08.2017 nach Livorno Centrale, nur vier Kilometer vom Fährhafen Livorno entfernt. Zurück geht es ab Livorno jeden Donnerstag und Samstag vom 19.03. bis 15.10.2016 sowie am 17.04., 01.05.; 05.06. und 15.08.2017.