Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. sardinien.com: germanwings - Eurowings

Eurowings
Billigflüge u.a. ab Stuttgart, Köln, Düsseldorf & Hannover nach Cagliari & Olbia

  • <b>Ab in den Süden: Von Köln, Düsseldorf und Stuttgart direkt nach Sardinien mit Eurowings</b>
  • <b>Eurowings</b>
  • <b>Germanwings Flugzeug am Flughafen Cagliari</b>

Eurowings fliegt nach Olbia Costa Smeralda im Norden und Cagliari-Elmas im Süden Sardiniens.

In die Inselhauptstadt im Süden Sardiniens geht es mit Eurowings ab Köln (neu 2017 bereits ab dem 4. März), Stuttgart, Düsseldorf, MünchenBerlin-Tegel (ab 1.4.), Hamburg (ab 6. Mai) und Hannover (neu 2017 ab dem 21. Mai).
 
Der nordsardische Flughafen an der berühmten Costa Smeralda wird mehrmals wöchentlich von Hamburg (ab 30.4.), Köln/Bonn, MünchenStuttgart (jeweils ab 8. April), Hannover und Düsseldorf (ab 28.3.) direkt angesteuert.
 
Umsteigeverbindungen gibt es unter anderem ab Wien, Zürich, Bremen, Dresden und Leipzig. Auch Neu 2017: Jeweils ein Flug von Salzburgund Wien nach Olbia jeweils mittwochs und samstags.
 
Fluggäste können bei Eurowings zwischen günstigen Low-Cost-Tickets ohne Zusatzleistungen und Gepäck bis hin zu Tickets mit Extras und Kofferbeförderung wählen: „Best“ als hochwertigstes Angebot, das insbesondere die Bedürfnisse von Geschäftsreisenden abdeckt, aber auch für Privatreisende attraktiv ist, „Smart“ als Tarifangebot mit Gepäck sowie individuell ergänzbaren Zusatzleistungen und „Basic“ als reines Low-Cost-Angebot. 

Eurowings bietet außerdem eine 72-Stunden-Reservierung auf den Flugpreis an. Damit können sich Kunden den Preis für eine gefundene Flugverbindung reservieren und erst einmal mit der Familie oder Freunden gemeinsam planen oder in Ruhe weitere Komponenten ihrer Reise wie Mietwagen oder Unterkünfte buchen. Die Preisreservierung verfällt nach 72 Stunden automatisch. Sie kostet pro Person und Richtung zwei Euro auf der Kurzstrecke und zehn Euro auf der Langstrecke.