Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. sardinien.com: ADAC Reiseführer plus Sardinien

ADAC Reiseführer plus Sardinien
Mit Maxi-Faltkarte zum Herausnehmen

ADAC Reiseführer plus Sardinien
ADAC Reiseführer plus Sardinien
Archiv Sardinien.com

Nana Claudia Nenzel: ADAC Reiseführer plus Sardinien, ADAC Verlag GmbH, München, Neuauflage 2014.
 
Sardinien ist eine herbe Inselschönheit mit vielen Gesichtern. Wer die Insel mit allen Sinnen genießen möchte und nach Top Tipps sucht, sollte sich den neuen, farbig bebilderten ADAC Reiseführer plus Sardinien nicht entgehen lassen.
 
Die Autorin, Nana Claudia Nenzel, hat in diesem kompakten, leicht lesbaren Band nicht nur die herausragenden Sehenswürdigkeiten der zweitgrößten italienischen Mittelmeerinsel wie das vom Wind und Regen geformte Bärenkap bei Palau, die markanten roten Porphyrklippen bei Arbatax, das Weltkulturerbe Su Nuraxi bei Barumini, die makellosen hellsandigen Buchten der berühmten Costa Smeralda und das wildromantische Bergland der Barbagia vorgestellt. Kurzessays zu verschiedenen Themen u. a. zum Reich des Ismailiten-Prinzen Karim Aga Khan, zur sardischen Malerei des 16. Jahrhundert, zu Schwarzbrennerei, Literatur und Politik in Frauenhand runden den Reiseführer ab.
 
Wie beim ADAC Reiseführer Sardinien sind die dargestellten Orte und ihre Sehenswürdigkeiten durchgehend nummeriert und auf einer Sardinienkarte auf den Umschlaginnenseiten wiederzufinden. Die Highlights der verschiedenen Kapitel sind als TopTipps mit einem roten Pfeil gekennzeichnet.
 
Im Anhang bietet der 144 Seiten starke, in einer praktischen Klarsichtfolie steckende Reiseführer alphabetisch geordnete, nützliche Informationen. Ein kleiner Sprachführer erklärt die wichtigsten Wortbedeutungen und Redewendungen in italienischer Sprache.
 
Stadtplanauszüge für Cagliari, Oristano, Alghero, Sassari und Nuoro sowie eine Sardinien-Karte im Maßstab 1:350 000 helfen bei der Orientierung.
 
Zu bestellen zum Beispiel bei amazon.de.