Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Sardinien.com: Baia Trinita auf der Insel La Maddalena

Bassa Trinita
Die Dünenbucht von La Maddalena

  • <b>Baia Trinita - Die Dünenbucht von La Maddalena</b>
  • <b>Baia Trinita - Die Dünenbucht von La Maddalena</b>

Die große Bucht von Bassa Trinita, auch Baia Trinita oder Cala Maiore genannt, ist eine der wenigen Buchten mit beigem, feinen Sand mit Dünen im Maddalena-Archipel.
 
Die vorgelagerten Felsinseln Isolotti dei Colombi und dei Porri bieten Schnorchlern und Tauchern eine tolle Unterwasserwelt.
 
Das Wasser der Bucht ist flach und deshalb kinderfreundlich, aber bei den häufigen Nordwinden kann einem hier schon einmal der feine Sand um die Ohren fliegen.
 
Die Bucht ist von der Straße aus gut zu sehen, den Wagen am besten oberhalb der Bucht abstellen, da die Zugangsstraße sehr schlecht ausgebaut ist.