Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. sardinien.com: Monte Maccione

Monte Maccione
Sardische Bergküche am Fuße des Monte Corrasi

  • <b>Deftige sardische Bergküche wird im Ristorante Monte Maccione in Oliena</b>
  • <b>Deftige sardische Bergküche mit Bohnen und Bergpilzen</b>
  • <b>Hausgemachte "Sos maharrones a busa"-Nudeln mit Tomaten-Sugo und Gnochetti Sardi mit Wildschwein-Soße</b>
  • <b>Monte Maccione - Sardische Bergküche am Fuße des Monte Corrasi</b>

Deftige sardische Bergküche wird im Ristorante der kleinen Fremdenführergemeinschaft in den Bergen von Oliena aufgetischt. Leckere sardische Wurstwaren und deftiger Pecorino-Käse als Vorspeise, hausgemachte "Sos maharrones a busa"-Nudeln mit Tomaten-Sugo und Gnochetti Sardi mit Wildschwein-Soße als erster Gang - wer dann noch Hunger hat, kann bei Spanferkel und Rind vom Grill zuschlagen. Gegessen wird im etwas nüchternen Speisesaal mit Blick auf die Berge oder im schönen Freisitz. 

 
Cooperativa Turistica Enis - Loc. Monte Maccione, Oliena - Tel. +39 0784288363 - www.coopenis.it