Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. sardinien.com: Cagliari hat einen Oscar bekommen und ist beste italienische Reisedestination 2016

Cagliari hat einen Oscar bekommen
Beste italienische Reisedestination 2016

  • <b>Cagliari liegt wie Rom auf sieben Hügeln</b>
  • <b>Häuserfassaden und Elefantenturm im Schlossviertel von Cagliari</b>
  • <b>Drohendes Fallgitter des Elefantenturms im Schlossviertel von Cagliari</b>
  • <b>Das Castello ist das historische Schlossviertel der Inselhauptstadt Cagliari</b>
  • <b>Herrlicher Blick auf das azurblaue Wasser und den langen Poetto-Strand </b>
  • <b>... lädt zum Rad fahren und Rollschuh laufen ein oder zu einem Spaziergang am Meer</b>
  • <b>Poetto: Die Sarden-Metropole liegt direkt am Meer und lockt mit einem kilometerlangen Sandstrand </b>

Als am Donnerstag, den 1. Dezember 2016 auf der Messe für Online-Reisebuchungen (BTO) in Florenz di Gewinner der “Besten italienischen Reisedestination 2016” verkündet wurden, durfte Cagliari sich freuen.
 
Die Hauptstadt von Sardinien wurde zur schönsten Urlaubsdestination des italienischen Stiefels gekürt und hat einen “Oscar” bekommen, teilte die Nachrichtenagentur Agenpress mit. 
 
Die Gunst der Juroren gewann die Metropole im Süden der Insel für ihre Hotels und Gästehäuser, ihre natürliche Umgebung, ihre Herzlichkeit, ihre Geschäfte, ihre Küche und ihr künstlerisches Schaffen. 
 
In die Riege der Awards-Gewinner haben es zudem Udine (Friaul-Julisch Venetien) und Catania (Sizilien) geschafft.
 
Für die Rangliste der besten italienischen Reisedestinationen haben Mitarbeiter der Universität Bologna mit Sitz in Rimini die Bewertungen von mehr als vierhunderttausend ausländischen Touristen ausgewertet, die Italien in den letzten 6 Jahren besucht haben.