Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Sardinien.com: Trenino Verde Palau-Tempio

Trenino Verde Palau Marina - Tempio
Mit der Schmalspurbahn von Palau Marina nach Tempio Pausania

  • <b>In dem alten Bahnhof von Arzachena ist das kleine Nuraghenmuseum LabENur untergebracht</b>
  • <b>Trenino Verde</b>
  • <b>Die Zugstrecke der Schmalspurbahn Trenino Verde in Palau</b>
  • <b>Der Bahnhof von Palau</b>

Über Arzachena, Sant'Antonio di Gallura, Calangianus, Luras und Nurchis tuckert die kleine Bahn durch die raue Schönheit der Gallura.
 
Sie lässt die Straßen links liegen, windet sie sich ab Palau Marina durch Korkeichenwälder, graue Granitlandschaften, spärliche Weideflächen und frei stehende kleine Bauernhäuser (stazzi) bis nach Tempio Pausania.
 
Die kleine Schmalspurbahn startet vom kleinen Bahnhof hinter dem Hafenbüro aus und tuckert zunächst durch Palau, dann ab in die Berge der Gallura!

Vor allem in den Sommermonaten bietet die Arst Gestione FdS die Nostalgiefahrt (Linee Turistiche) Tempio - Palau Marina für Individualfahrten an. Fahrpläne, Fahrkarten und weitere Informationen zu Nostalgiefahrten mit dem Trenino Verde unter www.treninoverde.com.
 
Fahrplan Palau Marina - Tempio: nur donnerstags.