Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. sardinien.com: Surfspot Poetto

Surfspot Poetto
Perfekt für einen Kitesurf- oder Windsurf-Urlaub auf Sardinien

Die sardische Inselmetropole Cagliari gehört mit ihrem über 10 Kilometer langen Hausstrand, dem Poetto, zu einem der besten Spots für alle Wassersportarten.
 
Dieser Spot ist sowohl für AnfängerInnen sehr gut geeignet, die das Wind- oder Kitesurfen lernen wollen, als auch für fortgeschrittene Rider, die neue Freestyle Tricks üben möchten oder Spaß am Wave-Kiten haben.
 
An manch seltenen Tagen im Jahr, kann man am Poetto Südwinde mit Geschwindigkeiten über 30 Knoten aufzeichnen, dann sollten sich allerdings höchstens wahre ExpertInnen ins Wasser trauen.

Dass sich Cagliari auch auf internationalem Parkett als windfreundliche Wasserport-Location nicht verstecken muss, zeigen die zahlreichen Wettbewerbe der letzten Jahre, die am Hausstrand ausgetragen wurden, zum Beispiel die Weltmeisterschaften in der Disziplin Kiteboard Race im Oktober 2012 als auch der Hobiecat Europameisterschaften im Oktober 2013. Größtes Highlight für Lenkdrachen-Freunde waren sie Kite Weltmeisterschaften im Mai 2014.

Wind und Wetter rund um Cagliari
Für Windsurfer und Kiter besonders wichtig: Rund um Cagliari herrschen vor allem zwei Winde vor - der Mistral (der vom Nordwesten kommt) und der Scirocco (aus dem Südosten). Des Weiteren bildet sich in Südsardinien während der warmen Monate – etwa von April bis Oktober – ein lokaler, thermischer Wind, der eine Windstärke von über 15 Knoten aufweist und Surfer-Herzen höher schlagen lässt. Zieht man alle Winde in Betracht, die in Cagliari das ganze Jahr über vorherrschen (Maestrale, Scirocco, aber auch Südwinde und der thermische Wind), so besitzt die Hauptstadt Sardiniens einen sehr hohen Prozentsatz an windstarken Tagen über 10 Knoten. Zusammen mit den milden Temperaturen eignen sich vor allem die Monate von April bis Oktober sehr gut, um hier einen Kitesurf-, Windsurf- oder Segelurlaub zu planen.