Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Sardinien.com: San Giovanni di Posada

San Giovanni - Posada
Kleine Badebucht nördlich von La Caletta

  • <b>Im Süden liegt die Feriensiedlung San Giovanni, die sich an den Ferienort La Caletta anschließt, direkt am Meer. </b>
  • <b>Der Strand von San Giovanni ist klein mit feinem Sand und wenigen Kieseln und führt recht flach ins Meer - ideal also für einen Badestopp mit Kind und Kegel.</b>
  • <b>In dem schattigen Pinienhain am Strand von San Giovanni kann man picknicken oder die kleine Strandbar besuchen</b>
  • <b>Zwischen seinen großen Brüdern, den Stränden von Posada im Norden und La Caletta im Süden gerät die kleine Bucht von San Giovanni gerne in Vergessenheit.</b>

Zwischen seinen großen Brüdern, den Stränden von Posada im Norden und La Caletta im Süden gerät die kleine Bucht von San Giovanni gerne in Vergessenheit. Deshalb wird der sichelförmige Sandstreifen auch hauptsächlich von Einheimischen und den Bewohnern der gleichnamigen Feriensiedlung besucht.
Der Strand ist klein mit feinem Sand und wenigen Kieseln und führt recht flach ins Meer - ideal also für einen Badestopp mit Kind und Kegel. In dem angrenzenden, schattigen Pinienhain lässt es sich auch bei hohen Temperaturen gut aushalten.
Wer über die Felsküste Richtung Norden spaziert, kommt vorbei an mehrern Sandbuchten bis zur Mündung des Flusses Rio di Posada. Im Süden liegt hingegen die Bucht am Wachturm Torre San Giovanni und die Marina von La Caletta
 
 
Anfahrt: Von der Provinzstraße SP24 Richtung San Giovanni abbiegen. Auch über die Nebenstraße, die in La Caletta hinter dem Hafen vorbeiführt, ist der Strand zu erreichen.