Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. sardinien.com: Monumenti Aperti in Alghero - Tag des offenen Denkmals an der Nordwestküste von Sardinien

Monumenti Aperti in Alghero
Tag des offenen Denkmals an der Nordwestküste von Sardinien

  • <b>Monumenti Aperti - Tage des offenen Denkmals auf Sardinien</b>
  • <b>Torre Esperò Reial in Alghero, Sardinien</b>
  • <b>San Michele Kirche in Alghero</b>
  • <b>Wein an Weinin Sella e Mosca</b>
  • <b>Das kleine Weinmuseum von Sella e Mosca</b>
  • <b>Die Ruinen der Nekropolis von Anghelu Ruiu inmitten weiter Rebflächen</b>

Am dritten Mai-Wochenende laden historische sowie archäologische Einrichtungen und denkmalgeschützte Gebäude mit Sonderveranstaltungen in Alghero zum Besuch ein. 
 
An den Tagen des offenen Denkmals kann man sich von morgens bis abends über die Sehenswürdigkeiten des katalanischen Städtchens an der Nordwestküste von Sardinien informieren und Einblicke in das vielfältige kulturelle Angebot erhalten.
 
Experten, Schüler und Studenten stellen an Informationsständen und im Rahmen von Führungen ihre Stadt vor.
 
Zahlreiche Denkmäler u.a. gotische und katalanische Kirchen, herrliche Palazzi, trutzige Türme, Weinkellereien und archäologische Ausgrabungsstätten laden an diesem Wochenende zum Gucken ein!
 
So zum Beispiel die wuchtigen Stadttürme Torre di San Giovanni und Torre Sulis, die barocke Chiesa di San Michele mit bunt gekachelter Kuppel, die Cattedrale di Santa Maria mit gotischem Glockenturm, das Rathaus, das Theater, die antike Nekropole von Anghelu Ruiu, das Weingut Sella & Mosca, die Kellerei Santa Maria La Palma sowie die Villa Maria Pia auf dem Gelände des ehemaligen Straflagers und vieles mehr!
 
Weitere Informationen auf der Homepage des Veranstalters: monumentiaperti.com