Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Sardinien.com: Strada Litoranea Bosa – Alghero

Küstenstraße Bosa – Alghero
Atemberaubende Panoramen an der Westküste

  • <b>Die Küstenstraßen Strada Litoranea von Bosa nach Alghero ist so atemberaubend wie spektakulär.</b>
  • <b>Knackige Kurven auf der Straße von Alghero Richtung Bosa</b>
  • <b>Blick auf das Capo Caccia in der Ferne</b>
  • <b>Sa Rocca Pinta - Bizarre Felsformation an der Küste zwischen Bosa und Alghero</b>
  • <b>Küstenstraße Bosa – Alghero Atemberaubende Panoramen an der Westküste</b>
  • <b>Auf manchen Geraden kann man die Räder auch mal ausrollen lassen - Küstenstraße Bosa-Alghero, West-Sardinien</b>
  • <b>Einsame Küste bei Bosa</b>

Die Küstenstraße Strada Litoranea von Bosa nach Alghero ist so atemberaubend wie spektakulär. Auf der kurvenreichen Strecke gibt es fabelhafte Klippenpanoramen zu sehen. 
 
In der idyllischen Küstenlandschaft lassen sich felsige Ufer, kleine Buchten, bizarre Felsformationen und immer wieder das tiefblaue Meer entdecken.
 
Kein Wunder also, dass die 45 Kilometer lange Strecke zu den aufregendsten Straßen der Insel zählt. 
 
Kurz hinter Bosa tauchen ein paar schöne Buchten auf. Ähnlich spektakulär ist der auf einer Felsnase hockende Torre Argentina aus dem 16. Jh. Nur ein paar Kilometer entfernt lockt das wilde Capo Marargiu Taucher mit Grotten und Höhlen. Direkt dahinter bewohnt eine wilde Kolonie von Gänsegeiern die offenen Steilwände des Kaps.
 
Auch das Ziel der Reise, das katalanische Städtchen Alghero, ist eine Reise Wert: Die mittelalterliche Altstadt mit Blick aufs Meer lockt mit alten Palazzi, imposanten Kirchen und romantischen Plätzen.  

Die Strecke ist nicht nur bei Autofahrern und Bikern beliebt, sondern auch bei Rennradlern. Ab Alghero fährt außerdem ein offener Panoramabus zur Saison zwischen den beiden Küstenstrecken hin und her. Wer in Alghero urlaubt und kein eigenes Auto hat, kann außerdem wunderbar mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln die Küste entlangtouren.