Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Sardinien.com: Cala Moresca bei Golfo Aranci

Cala Moresca
Die kleine Kieselsand-Bucht liegt knapp außerhalb von Golfo Aranci

  • <b>Cala Moresca</b>
  • <b>Der kleine Strand von Cala Moresca  besteht aus zwei Buchten, die durch einen Felsvorsprung geteilt werden ist </b>
  • <b>Cala Moresca bei Golfo Aranci</b>
  • <b>Cala Moresca</b>

Die kleine Kieselsand-Bucht Cala Moresca liegt knappe drei Kilometer außerhalb von Golfo Aranci
Die kleine Kieselsand-Bucht Cala Moresca liegt knappe drei Kilometer außerhalb von Golfo Aranci
Timo Lutz

Die kleine Kieselsand-Bucht Cala Moresca liegt knappe drei Kilometer außerhalb von Golfo Aranci und ist einen Ausflug oder Spaziergang Wert. Der kleine windgeschützte Fjord wurde schon in der Antike als Naturhafen genutzt, das belegen Unterwasserfunde aus dem 3. Jahrhundert v. Chr.
 
Kein Wunder: Der kleine Strand, bestehend aus zwei Buchten, die durch einen Felsvorsprung geteilt werden ist durch das mächtige Felskap von Capo Figari und der kleinen Felsinsel Isola di Figarolo, die mächtig im Meerbusen von Golfo Aranci ruht, fast immer windgeschützt.

 
Anfahrt: Cala Moresca ist offiziell nur zu Fuß oder mit dem Rad zu erreichen, Parkplätze gibt es hinter dem Fährhafen, von dort aus sind es noch etwa 1,5km die Küste entlang.