Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Sardinien.com: Festa di San Simplicio

Festa di San Simplicio
Buntes Patronatsfest Mitte Mai in Olbia

Mitte Mai lädt die Stadt Olbia alljährlich zu einem Patronatsfest mit einem bunten Veranstaltungsprogramm ein.
 
Die „Festa di San Simplicio" ist dem Schutzpatron der Stadt Olbia und der Gallura gewidmet.
 
Das Fest zählt zu den wichtigsten religiösen Feierlichkeiten der Insel und dauert gleich mehrere Tage. Das auch Festa Manna de Mesu Maju (dt. Das große Fest im Mai) genannte Wochenende wird aber immer auch mit einem großen Miesmuschelfest im Hafengebiet kombiniert.
 
Schon am ab dem ersten Festtag sind in Olbia Kind und Kegel unterwegs: Rund um den Hafen und den Rathausplatz findet derweil ein buntes Treiben mit Ständen, Konzerten und einem Jahrmarkt statt, der das ganze Wochenende Kinder, Jugendliche und Familien nach Olbia lockt.
 
Am Abend wird der Patron der Stadt und der Provinz mit einem großen Feuerwerk geehrt, am besten zu sehen vom Lungomare Redipuglia. 

Am Freitag gehen die Feierlichkeiten weiter: Olbia ist für seine leckeren Miesmuscheln bekannt, die man bereits ab 18 Uhr bei der “Sagra delle Cozze” probieren kann.

Am Samstag sollten sich Pferdefreunde nach Olbia aufmachen: Am späten Nachmittag findet in der Via Lungomare Redipuglia der Reiterwettstreit Palio della Stella “San Simplicio” statt. Hier kann man neben Reiterkunst und sardischen Kostümen auch die eleganten Anglo-Araber-Hengste sardischer Zucht bewundern.
 
Am Sonntag finden dann die beiden Prozessionen zu Ehren des Schutzheiligen statt: Ein feierlicher Umzug führt ab 18 Uhr durch die Gassen von Olbia und Devotionalien und Medallien werden in der Kirche des Heiligen Simplicio geweiht. 
 
Mehr Informationen: Festagskommitee Comitato Festeggiamenti San Simplicio.