Lufthansa
Mit der Kranich-Airline komfortabel nach Olbia und Cagliari
Frankfurt-Olbia steht schon seit Jahrzehnten auf dem Flugplan der größten deutschen Fluggesellschaft. Immer samstags am Früh- bzw. Spätnachmittag verkehren die Jets Embraer der Lufthansa CityLine mit 94 Sitzen aber auch zwischen Frankfurt und Cagliari im Süden der Insel. Die 2015 aufgenommene Verbindung ergänzt die bestehende Verbindung aus München nach Cagliari, die jeweils samstags und sonntags bedient wird. Vor allem Fluggäste nach Cagliari haben die Qual der Wahl: Von München wird der südsardische Flughafen nicht nur von Lufthansa, sondern auch von airberlin direkt angeflogen. Fluggäste aus Hessen können auch ab Frankfurt/Hahn mit Ryanair in Richtung Cagliari abheben.
 
Timo Lutz
Heckflosse Ryanair
Ryanair
Mit dem Billigflieger nach Sardinien
Olbia, Cagliari und mit Umsteigen nach Alghero - Airberlin bringt Fluggäste nach Sardinien
airberlin
Direkt- und Umsteigeverbindung an alle sardischen Flughäfen
Steuerruder einer easyJet-Maschine
easyJet
Billigflieger ab Berlin und Basel-Freiburg nach Olbia und Cagliari
Alitalia
Alitalia
Mit der italienischen Fluggesellschaft via Rom oder Mailand nach Cagliari und Alghero