Marina di Sorso - Platamona
Strandabschnitt am endlos langen Strand von Platamona
Der Spiaggia Marina di Sorso liegt zwischen Castelsardo und Porto Torres. Schöne Dünen und im Frühjahr knallbunt blühende Fettpflanzen lockern den Sandstrand auf. Ideal für Taucher, Schnorchler, Surfer und Familien mit Kind. Zur Saison Sonnenschirm-, Liegen- und Tretboot-Verleih, Bar und Restaurant. Parkplatz vorhanden. Surfer finden in Marina di Sorso und dem Strand von Platamona beste Bedingungen und fast immer ein Plätzchen ohne störende Badegäste! Der Stadtstrand von Sassari hat zwischen der vierten und fünften Strandzufahrt seinen Abschnitt mit gemischtem (Gay-) Publikum.

In 2015 ist der Strand von Marina di Sorso mit der Bandiera Blu ausgezeichnet worden und zählt damit zu den besten sardischen Badezielen. Die Umweltstiftung Foundation for Environmental Education (FEE) vergibt die Blaue Flagge jährlich neu an ausgewählte Badeziele. Bewertet werden die Wasserqualität, Parkmöglichkeiten, sanitäre Anlagen, Strandbewachung und weitere verfügbare Einrichtungen. Die Blaue Flagge steht also für Top-Services und gute Erreichbarkeit. Sie ist ein internationales Umwelt-Label, das von der europäischen Umweltstiftung jede Saison an die schönsten und saubersten Strände und Marinas in 41 Ländern in Europa, Marokko, Tunesien, Südafrika, Neuseeland, Brasilien, Kanada und der Karibik vergeben wird. 

Bei Marina di Sorso zur Saison Sonnenschirm-, Liegen- und Tretboot-Verleih, Bar und Restaurant. Parkplatz vorhanden. 
2
SUCHEN
 
Timo Lutz
Die wunderschöne Bucht Baia delle Mimose liegt zwischen der Coghinas-Mündung und Badesi Mare
Baia delle Mimose
Die wunderschöne Bucht Baia delle Mimose liegt zwischen der Coghinas-Mündung und Badesi Mare
 
Der endlos lange helle Hausstrand des Urlaubsortes Valledoria liegt an der Bucht zwischen der Isola Rossa und Castelsardo.
Foce Coghinas
Der Hausstrand von Valledoria an der Mündung des Coghinas
Valledoria - Spiaggia San Pietro a Mare
San Pietro a Mare
Strand und Surfspot bei Valledoria
Li Feruli gehört zu Isola Rossa und geht nahtlos in den Strand von Badesi Mare über
Badesi Mare
Der endlos weite Sandstrand von Badesi von Li Junchi bis Li Feruli
Via Ferrata di Giorrè liegt bei dem kleinen Weiler Cargeghe südlich von Sassari.
Via Ferrata di Giorrè
Schwindelerregender Klettersteig bei Cargeghe (südlich von Sassari)
Porto Ferro
Wilde Badebucht: Beliebt bei Surfern und FKK-Freunden
Die wilde Badebucht von Porto Ferro: Beliebt bei Surfern und FKK-Freunden
Porto Ferro
Wilde Badebucht: Beliebt bei Surfern und FKK-Freunden
Valledoria - Spiaggia San Pietro a Mare
San Pietro a Mare
Strand und Surfspot bei Valledoria
La Pelosa
Bilderbuchstrand, Windsurf- und Kitesurfspot bei Stintino
Badesi Mare
Der endlos weite Sandstrand von Badesi von Li Junchi bis Li Feruli
Lu Bagnu
Strand mit Service westlich von Castelsardo